Bestimmung der notwendigen Wassertiefe für das Ankern in der Nähe eines Anschlussortes, um bei Niedrigwasser noch sicher aufzuschwimmen